Wett­bewerb

Teil­na­h­me­be­dingun­gen für Wett­bewer­be auf Soci­al Media und ande­ren Plattformen

All­ge­me­i­nes
Die Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land, veran­stal­ten regelmäs­sig Gewinn­spi­e­le auf Soci­al Media Platt­for­men (z.B. Face­book, Ins­ta­gram, Lin­ke­dIn, etc.) und ist somit für deren Dur­chführung und Ver­los­ung verantwort­lich. Der jewei­li­ge Platt­form­be­trei­ber hat selbst nichts mit die­sen Gewinn­spi­e­len zu tun, sämt­li­che Fra­gen, Kom­men­ta­re oder Beschwer­den zum Gewinn­spi­el sind aus­schlies­slich an Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land und nicht an Face­book Ins­ta­gram, Lin­ke­dIn etc. zu richten.

Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter
Andreas Kümin AG, Mc PaperLand

Teil­na­h­me­be­dingun­gen
Die Teil­na­h­me­be­dingun­gen wer­den jeweils auf dem dazu­ge­hören­den Post/Beitrag auf Ins­ta­gram, Face­book und/oder Lin­ke­dIn veröf­fent­li­cht. Mit Ihrer Teil­na­h­me wil­li­gen Sie ein, dass Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land Ihre geposteten/eingereichten Fotos/Videos für Mar­ke­tingzwecke verwen­den darf. Die Teil­na­h­me an dem Gewinn­spi­el ist nicht abhän­gig vom Erwerb einer Ware oder der Inanspru­ch­na­h­me einer Dienst­lei­stung und die Gewin­n­chan­cen wer­den dadurch auch nicht erhöht. Auch ist mit der Teil­na­h­me am Wett­bewerb kein Kaufzwang ver­bun­den — der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter behält sich jedoch vor, von die­sem Grund­satz je nach Wett­bewerb abzuweichen.

Teil­na­h­me­be­re­ch­ti­gung
Teil­na­h­me­be­re­ch­tigt auf Ins­ta­gram und Face­book sind alle Per­so­nen mit Wohn­sitz in der Schweiz, wel­che das 14. Alter­sja­hr vol­len­det haben. Teil­na­h­me­be­re­ch­tigt auf Lin­ke­dIn sind alle Per­so­nen mit Wohn­sitz in der Schweiz, wel­che das 18. Alter­sja­hr vol­len­det haben.
Von der Teil­na­h­me aus­ge­s­chlos­sen sind die direkt in die Abwi­c­k­lung des Wett­bewerbs invol­vi­er­ten Per­so­nen der Andreas Kümin AG inklu­si­ve Toch­ter­ge­sells­chaf­ten sowie deren Ange­höri­gen, sowie zustän­di­ge Wer­be­a­gen­tu­ren und der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter, sowie Gewinn­spi­el­ve­re­i­ne, auto­ma­ti­si­er­te Dien­ste und wei­te­re professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

Dur­chführung des Gewinnspiels
Die Teil­na­h­me am Gewinn­spi­el ist aus­schlies­slich in dem im Post/Beitrag gen­nan­n­ten Zei­traum mög­lich. Die zu gewin­nen­den Prei­se und die Regeln des jewei­li­gen Gewinn­spi­els (insb. die nöti­ge Teil­na­h­me­hand­lung) wer­den im jewei­li­gen Posting genan­nt. Über den Wett­bewerb wird kei­ne Kor­re­spon­denz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Spam, Ruf­schä­di­gung
Bei Ver­da­cht, dass es sich bei den Kom­men­ta­ren um Spam han­delt, sowie in dem Fall, dass ein Kom­men­tar gegen unse­re Ver­hal­tens­re­geln ver­stösst, behält sich Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land das Recht vor, den ents­pre­chen­den Kom­men­tar ohne Anga­be von Grün­den und ohne Mit­teil­ung zu löschen.

Auslosung/Bestimmung Gewin­ner
Die Auslo­s­ung wird von der inter­nen Mar­ke­tin­gab­teil­ung der Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land dur­ch­geführt und die Bena­chri­ch­ti­gung der Gewin­ner erfolgt inner­halb von 7 Wer­k­ta­gen nach Ende des Gewinn­spi­els. Die Ermitt­lung der Gewin­ner fin­det per Zufall unter Aus­schluss der Öffent­li­chkeit statt. Über den Wett­bewerb wird kei­ne Kor­re­spon­denz geführt und der Rechtsweg ist aus­ge­s­chlos­sen. Die Gewin­ner wer­den via Kom­mu­ni­ka­tions­ka­nal der Soci­al Media Platt­form oder ande­re elek­tro­ni­s­che Kom­mu­ni­ka­tions­mit­tel kon­tak­tiert. Prei­se, die von den Gewin­nern nicht bis späte­stens sechs Mona­te nach Bena­chri­ch­ti­gung abge­holt wur­den, ver­fal­len ersatzlos.

Anna­h­me des Gewinns
Die Gewinner/die Gewin­ne­rin­nen sind nur bere­ch­tigt, den Gewinn zu bezie­hen, wenn sie ihre Kon­tak­t­da­ten bekan­nt­ge­ben und die Teil­na­h­me­be­dingun­gen akzep­ti­e­ren. Voraus­setzung für den Bezug des Prei­ses ist (kumu­la­tiv) a) dass der Gewin­ner / die Gewin­ne­rin unmit­tel­bar (späte­stens aber innert 48 h) nach Zie­hung (bzw. bis zu einem allen­falls genan­n­ten oder offen­si­cht­li­chen fixen Datum) auf dem elek­tro­ni­s­chen Weg kon­tak­tiert wer­den kann und b) der Gewin­ner / die Gewin­ne­rin innert die­ser Frist den Teil­na­h­me­be­dingun­gen noch­mals zustim­mt. Sind die­se Bedingun­gen nicht erfül­lt, ver­fäl­lt der Preis und die Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land ist bere­ch­tigt, den Preis anderwei­tig zu ver­ge­ben. Die Prei­se wer­den entwe­der per Post ver­sen­det oder die Gewin­ner auf­ge­for­dert, den Preis in einer der 25 Fili­a­len abzuho­len, der Gewin­ner wird bei Gewin­n­mit­teil­ung über den gewähl­ten Weg informiert.

Gewinn
Der Gewinn ist im jewei­li­gen Post/Beitrag defi­ni­ert. Der Preis wird von Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land unent­gelt­lich zur Ver­fügung gestel­lt und kann nicht in Bar­geld aus­geza­hlt oder gegen einen ande­ren Preis ein­ge­taus­cht wer­den. Der Gewinn kann nicht an Drit­te abge­tre­ten werden.

Publi­ka­tion der Gewinner
Der Gewin­ner erteilt mit Teil­na­h­me am Wett­bewerb sei­ne aus­drück­li­che Erlaub­nis, dass Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land ihn unter Anga­be des Face­book- oder Ins­ta­gram-User­na­mens als Gewin­ner des Gewinn­spi­e­les auf der Mc Paper­Land Face­book- und Ins­ta­gram-Sei­te veröf­fent­li­chen darf.

 

Teil­na­h­me­be­dingun­gen schrift­li­che Wettbewerbe

All­ge­me­i­nes
Die Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land, veran­stal­tet regelmäs­sig Gewinn­spi­e­le und Verlosungen.
Nach­fol­gend fin­den Sie die Teil­na­h­me­be­dingun­gen für Wett­bewer­be und Ver­los­un­gen. Abwei­chen­de Bestim­mun­gen bei ein­zel­nen Wett­bewer­ben blei­ben vor­be­hal­ten. Es gel­ten die Bestim­mun­gen des aus­ge­s­chri­e­be­nen Wettbewerbes.

Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter
Andreas Kümin AG, Mc PaperLand

Teil­na­h­me­be­re­ch­ti­gung
Teil­na­h­me­be­re­ch­tigt sind alle Per­so­nen mit Wohn­sitz in der Schweiz, wel­che das 18. Alter­sja­hr vol­len­det haben. Von der Teil­na­h­me aus­ge­s­chlos­sen sind die Mit­ar­bei­ten­den der Kümin Group AG inklu­siv Toch­ter­ge­sells­chaf­ten sowie deren Ange­höri­gen, sowie zustän­di­ge Wer­be­a­gen­tu­ren und der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter sowie Gewinn­spi­el­ve­re­i­ne, auto­ma­ti­si­er­te Dien­ste und wei­te­re professionalisierte/gewerbliche Teil­ne­h­men­de. Mit Ihrer Teil­na­h­me wil­li­gen Sie ein, dass Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land Ihre ein­ge­rei­ch­ten Fotos/Videos für Mar­ke­tingzwecke verwen­den darf. Mit der Teil­na­h­me am Wett­bewerb ist kein Kaufzwang ver­bun­den — der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter behält sich jedoch vor, von die­sem Grund­satz je nach Wett­bewerb abzuweichen.

Dur­chführung des Gewinnspiels
Durch die Teil­na­h­me am jeweils aus­ge­s­chri­e­be­nen Wett­bewerb neh­men Sie am Wett­bewerb teil und stim­men den Teil­na­h­me­be­dingun­gen zu. Die Details zu den Wett­bewerbs­be­dingun­gen wer­den bei der Aus­schrei­bung bekan­nt gege­ben. Unter allen Teil­ne­h­men­den wer­den die Gewin­ner nach Ein­sen­des­chluss in der Regel durch Zufalls­ver­los­ung ermit­telt. Die Gewin­ner wer­den per­sön­lich bena­chri­ch­tigt. Über den Wett­bewerb wird kei­ne Kor­re­spon­denz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Missbrauch und Aus­schluss von Wettbewerben
Der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter behält sich wei­ter vor, Teil­ne­h­men­de vom Wett­bewerb auszus­chlies­sen, wenn Missbrauch und/oder Ver­stös­se gegen die­se Teil­na­h­me­be­dingun­gen vermutet/ fest­ge­stel­lt wer­den oder ande­re wich­ti­ge Grün­de vor­lie­gen. Er ist bere­ch­tigt, jederzeit Anpas­sun­gen am Wett­bewerbs­mo­dus vorzu­ne­h­men sowie beim Vor­lie­gen wich­ti­ger Grün­de den Wett­bewerb auszu­setzen, abzu­bre­chen oder vorzei­tig zu beenden.

Anna­h­me des Gewinns
Die Gewinner/die Gewin­ne­rin­nen sind nur bere­ch­tigt, den Gewinn zu bezie­hen, wenn sie ihre Kon­tak­t­da­ten bekan­nt­ge­ben und die Teil­na­h­me­be­dingun­gen akzep­ti­e­ren. Voraus­setzung für den Bezug des Prei­ses ist (kumu­la­tiv) a) dass der Gewin­ner / die Gewin­ne­rin unmit­tel­bar (späte­stens aber innert 48 h) nach Zie­hung (bzw. bis zu einem allen­falls genan­n­ten oder offen­si­cht­li­chen fixen Datum) auf dem elek­tro­ni­s­chen Weg kon­tak­tiert wer­den kann. Sind die­se Bedingun­gen nicht erfül­lt, ver­fäl­lt der Preis und die Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land ist bere­ch­tigt, den Preis anderwei­tig zu ver­ge­ben. Die Prei­se wer­den entwe­der per Post ver­sen­det oder die Gewin­ner auf­ge­for­dert, den Preis in einer der 25 Fili­a­len abzuho­len, der Gewin­ner wird bei Gewin­n­mit­teil­ung über den gewähl­ten Weg infor­mi­ert. Prei­se, die von den Gewin­nern nicht bis späte­stens sechs Mona­te nach Bena­chri­ch­ti­gung abge­holt wur­den, ver­fal­len ersatzlos.

Gewinn
Der Gewinn wird im Wett­bewerb defi­ni­ert. Der Preis wird von der Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land unent­gelt­lich zur Ver­fügung gestel­lt und kann nicht in Bar­geld aus­geza­hlt oder gegen einen ande­ren Preis ein­ge­taus­cht wer­den. Der Gewinn kann nicht an Drit­te abge­tre­ten werden.

Publi­ka­tion der Gewinner
Der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter wei­st darauf hin, und Sie neh­men zur Ken­nt­nis, dass Ihr Name im Fal­le eines Gewin­nes gemäss der jewei­li­gen Wett­bewerbsaus­schrei­bung veröf­fent­li­cht wird.

 

Gene­rel­le Infor­ma­tio­nen zu veran­stal­te­ten Wettbewerben

Störun­gen im Ablauf; Haftung
Die Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land übernim­mt kei­ne Gewähr­lei­stung für das jederzei­ti­ge einwand­freie Funk­tio­ni­e­ren der Inter­net-Sei­ten, auf denen das Gewinn­spi­el ange­bo­ten wird, ins­be­son­de­re auch nicht für eine even­tu­el­le Über­lastung der Mc Paper­Land-Fan­sei­ten auf Face­book, Ins­ta­gram und Lin­ke­dIn. Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land behält sich vor, das Spi­el jederzeit ohne Mit­teil­ung und Begrün­dung unter Berück­si­ch­ti­gung der Inter­es­sen der Teil­ne­h­mer zu unter­bre­chen oder zu been­den, wenn tech­ni­s­che Grün­de sei­ne ord­nungs­gemäs­se Fort­setzung unmög­lich machen, der Ver­da­cht des Missbrau­chs des Spi­els oder der Mc Paper­Land Face­book- oder Ins­ta­gram-Fan­sei­te besteht oder das Spi­el aus recht­li­chen Grün­den unzuläs­sig ist.

Anpas­sun­gen, Abbruch oder Aus­schluss vom Wettbewerb
Die Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land ist bere­ch­tigt, jederzeit Anpas­sun­gen am Wett­bewerbs­mo­dus vorzu­ne­h­men sowie beim Vor­lie­gen wich­ti­ger Grün­de den Wett­bewerb auszu­setzen, abzu­bre­chen oder vorzei­tig zu been­den. Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land hat das Recht, Teil­ne­h­mer von dem Gewinn­spi­el ohne Mit­teil­ung und Begrün­dung auszus­chlies­sen, die den Teil­na­h­me­vor­gang oder das Gewinn­spi­el mani­puli­e­ren bzw. dies ver­su­chen und/oder die gegen die Spi­el­re­geln ver­stos­sen. Dies gilt eben­so hin­si­cht­lich Teil­ne­h­mern, die fals­che Anga­ben zu ihrer Per­son machen. Auch ist die Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land bere­ch­tigt, belei­di­gen­de oder dro­hen­de Kom­men­ta­re zu lös­chen und den Absen­der die­ser Kom­men­ta­re ohne Mit­teil­ung und Begrün­dung vom Gewinn­spi­el auszuschliessen.

Mehr­fa­ch­teil­na­h­men, Anga­be von Personendaten
Grundsätzlich ist pro Per­son nur eine Wett­bewerb­steil­na­h­me (aus­ser es ist aus­drück­lich auf dem Post/Beitrag/Flyer etc. ver­mer­kt, dass man mehr­mals teil­ne­h­men kann) und nur mit kor­rek­ten per­sön­li­chen Anga­ben mög­lich. Der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter ist bere­ch­tigt, Teil­ne­h­men­de mit Pseu­do­nym, einer gefäls­ch­ten Iden­tität sowie Teil­ne­h­men­de mit Mehr­fa­chan­mel­dun­gen vom Wett­bewerb auszuschliessen.

Verwen­dung Medi­en für Marketingzwecke
Fer­ner behal­ten wir uns das Recht vor, ein­ge­sen­de­te Bei­trä­ge für die wei­te­re Con­tent-Pro­duk­tion auf unse­ren Soci­al Media Platt­for­men zu benutzen. Der Teil­ne­h­mer erklärt sich mit sei­ner Teil­na­h­me damit ein­ver­stan­den, dass von ihm über­mit­tel­te Fotos, Videos, Sound- und Text-Bei­trä­ge ggf. wei­ter­ver­brei­tet wer­den können.

Steu­er­p­fli­cht Gewinner
Sie neh­men zur Ken­nt­nis, dass Prei­se mit einem Wert von über CHF 1‘000.- allen­falls der Ver­re­chnungs­steu­er unter­lie­gen und der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter im Fal­le der Steu­er­p­fli­cht je nach Art des Gewinns die Prei­se und Gewin­ner der Eid­genös­si­s­chen Steu­er­verwal­tung mel­det oder die Ver­re­chnungs­steu­er von 35% zurück­be­hält und der Eid­genös­si­s­chen Steu­er­verwal­tung entri­ch­tet. Der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter ist bere­ch­tigt, mit der Zustel­lung der Prei­se zu war­ten, bis die vom Gewin­ner zu über­mit­teln­de aktu­el­le Wohn­sitz­be­stäti­gung und all­fäl­li­ge wei­te­re steu­er­re­cht­lich notwen­di­gen Unter­la­gen bei ihm ein­ge­trof­fen sind.

Geri­cht­stand
Die Gewinn­spi­e­le unter­lie­gen aus­schlies­slich schweize­ri­s­chem Recht unter Aus­schluss der Verwei­s­ungs­nor­men. Der aus­schlies­sli­che Geri­chts­stand ist der Sitz des Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ters. Der Rechtsweg ist aus­ge­s­chlos­sen. Über den Wett­bewerb wird – mit Aus­na­h­me der Gewin­ner — kei­ne Kor­re­spon­denz geführt.

Datens­chutz
Die Daten wer­den ver­traulich behan­delt und kön­nen für Mar­ke­tingzweck­en durch Mc Paper­Land wei­ter­verwen­det wer­den. Die Richt­li­ni­en bei der Bear­bei­tung per­so­nen­bezo­ge­ner Daten gemäss schweize­ri­s­chem Datens­chutz­ge­setz wer­den zu jeder Zeit ein­ge­hal­ten. Ihre Daten wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Die Datens­chutzer­klärung des Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ters, ist abruf­bar unter https://mcpaperland.ch/datenschutz/.

Schlussbe­stim­mun­gen
Die ent­gelt­li­che Wei­ter­ga­be von Tick­ets, Gewinn-Codes, Coupon-Hef­ten etc. ist unter­sagt. Der Wett­bewerbs­ve­ran­stal­ter behält sich vor, ents­pre­chen­de Tick­ets, Gewinn-Codes, Coupon-Hef­ten etc. sper­ren zu las­sen. Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land haf­tet soweit gesetzlich mög­lich nur für Schä­den, die von der Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land oder einem ihrer Erfül­lungs­ge­hil­fen vorsätzlich oder grob fahr­läs­sig verur­sa­cht wur­den. Sämt­li­che mit dem Gewinn ein­her­ge­hen­den Betriebs‑, Neben- und Fol­ge­ko­sten trägt der Gewin­ner. Sol­l­ten ein­zel­ne Rege­lun­gen inner­halb die­ser Teil­na­h­me­be­dingun­gen unwirk­sam sein oder wer­den, so blei­bt die Wirk­sam­keit der übri­gen Rege­lun­gen davon unberührt.

Änder­un­gen
Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land behält sich das Recht vor, die Teil­na­h­me­be­dingun­gen ohne vor­he­ri­ge Ankün­di­gung zu ändern. Gül­tig ist die jeweils hier veröf­fent­li­ch­te aktu­el­le Version.

Andreas Kümin AG, Mc Paper­Land, Stand: 23.10.2020